Über uns

Der klimapositive Salon

Der klimapositive Friseur von Emma Schenkel

Unsere Salons in Elsterwerda und Bad Liebenwerda sind die ersten zertifizierten klimapositiven Friseursalons der Region.

 Werden Sie mit uns gemeinsam Teil der Lösung !

Ernährung und Gesundheit

Statt Wasser aus Flaschen bieten wir unseren Kund*innen und Mitarbeiter*innen selbstgemachtes Sprudelwasser (mit Zitrone oder Minze)

 

Für die gesunde Ernährung sorgt der wöchentliche Obstkorb von Hansenobst für die Mitarbeiter*innen.

 

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter*innen mit gesundheitsfördernden Maßnahmen wie z.B. Rückenkurse, Raucherentwöhnungskurse u.ä.

 

Für mehr Bewegung sorgt unser Zuschuss zum Firmenfahrrad über JOBRAD.

 

Wir geben unseren Mitarbeiter*innen eine zusätzliche betriebliche Krankenversicherung.

 


Soziales Engagement

Wir sind Partnerunternehmen von "Ärzte ohne Grenzen".

Wir unterstützen mit Sponsoring und Spenden regionale Vereine und Veranstaltungen.

 

Als Unternehmerinnen sind wir regional ehrenamtlich engagiert.

Grit Metzler-Kunitz unterstützt das soziale Engagement im Lionsclub und Kerstin Schenkel ist 1.Vereinsvorsitzende von Freiraum Elsterwerda e.V.

PAUL MItchell Flagshipsalon

PAUL MITCHELL war das erste Haarkosmetikunternehmen, das sich gegen Tierversuche ausgesprochen hat.

Die friseurexklusiven Haarprodukte zeichnen sich durch eine hochwertige Qualität und natürliche pflegende Inhaltsstoffe aus.

 

Unser Partner PAUL MITCHELL unterstützt weltweit viele gemeinnützige Initiativen und Organisationen u.a. Amnesty International, Brustkrebs Deutschland e.V., Food for Africa, Morris Animal Foundation.

 

PAUL MITCHELL stärkt uns als regionaler Friseur, indem wir als Partner am Umsatz im Onlineshop beteiligt werden.

 

Bei ausgewählten PAUL MITCHELL Produkten können unsere Kund*innen ihre Produktflasche mitbringen und nachfüllen lassen.


Patenschaften

Wir unterstützen das Crowdfarming Projekt und haben auch ein Manchega Schaf adoptiert. Unser Schaf "Cuchillon" steht in Spanien auf der Farm Soto del Marqués.